Die Display Strategen von DS Smith entwickelten ein 1/4-Paletten Display. Der Prototyp überzeugte beim Deutschen Verpackungspreis.

Ob Lösch- oder Trinkwasser: Ein ausgeklügeltes System im Gewerbepark Fliegerhorst stellt ausreichende Versorgung sicher. Zwei große Zisternen und eine doppelte Ringleitung versorgen den Gewerbepark...

Am 19.08. wurde der letzte zum Abriss vorgesehene Hangar gesprengt. Bis auf den jetzt im Besitz der Firma Böhrer befindlichen Bogenhangar und einem kleineren der Firma Kleinmetall gibt es nun keine...

HERZLICH WILLKOMMEN

Von einer rein militärischen Liegenschaft zu einem zivilen, hoch modernen Gewerbepark mit besten Verkehrsanbindungen – der ehemalige Fliegerhorst Langendiebach auf den Gemarkungen von Erlensee und Bruchköbel hat seit dem ersten Spatenstich 1936 bis heute eine spannende Entwicklung vollzogen.

Die großflächigen Areale der inzwischen hier angesiedelten Logistikunternehmen prägen das Bild ebenso wie die noch erhaltenen Gebäude des einstigen Flugplatzes, in denen kleine und mittelständische Firmen ihr Domizil gefunden haben. Im Entstehen sind gerade Hotel, Gastronomie und eine weitläufige Reitsport- und Eventhalle. Der Gewerbepark Fliegerhorst liegt eingerahmt von Wiesen und Wäldern und attraktiven Gemeinden mit hoher Lebensqualität und vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Und das alles in der wirtschaftsstarken Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main unweit von Spessart, Wetterau und Vogelsberg.

Bürgermeister Stefan Erb (Erlensee)

Bürgermeister Günter Maibach (Bruchköbel)

 

Bürgermeister Stefan Erb Bürgermeister Günter Maibach